Hinweisgebersystem –
Wir unterstützen Sie vollumfänglich
bei der Einführung und Unterhaltung.
Mehr erfahren
Reiserer Baade Lachmann –
Die Arbeitsrechtsboutique für
Arbeitgeber und Führungskräfte.
Zur Kanzlei
Reiserer Baade Lachmann –
Ihr zuverlässiger Partner in allen
Bereichen des Arbeitsrechts.
Zu den Leistungen
Dr. Kerstin Reiserer ist erneut
vom Handelsblatt als eine
von "Deutschlands Beste Anwälte" ausgezeichnet.
Previous slide
Next slide

Willkommen bei Reiserer Baade Lachmann

Wir sind eine Arbeitsrechtsboutique mit Sitz in Heidelberg und haben uns auf die Beratung mittelständischer und großer Unternehmen in allen Bereichen des Arbeitsrechts spezialisiert. Wir entwickeln individuelle, kreative und praxistaugliche Lösungen für Sie – und mit Ihnen gemeinsam.

Der Partner an Ihrer Seite

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie in jeder Situation. Beratend, verhandelnd, schlichtend oder streitend – wir sind stets an Ihrer Seite.

RBL - Reiserer Baade Lachmann Arbeitsrecht

Hinweisgebersystem

Wir unterstützen Sie vollumfänglich bei der Einführung und Unterhaltung Ihres maßgeschneiderten Hinweisgebersystems.

Im Arbeitsrecht zu Hause

Ob gerichtlich oder außergerichtlich, wir beraten Arbeitgeber und Führungskräfte in allen Bereichen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts.

Kompetente, zielorientierte Begleitung

Wir kombinieren präzise juristische Bewertungen mit gesundem Pragmatismus. Dabei identifizieren wir umsetzbare Lösungen und die intelligentesten Wege für Sie.

Werden Sie Teil des Teams

Sie brennen für das Arbeitsrecht und möchten unser Team mit Ihrer fachlichen Expertise und Ihrem Teamgeist unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelles von Reiserer Baade Lachmann

In unserem Newsroom informieren wir Sie über alle aktuellen Themen zum Arbeitsrecht und Neuigkeiten aus unserer Kanzlei.

Schwerbehindertenschutz während der Probezeit
ArbG Köln, Urteil vom 20.12.2023 – 18 Ca 3954/23 Die Probezeit ist ein wesentlicher Bestandteil vieler Arbeitsverhältnisse. Sie dient dazu, sowohl dem Arbeitgeber...
Entgeltfortzahlungsanspruch bei behördlicher Quarantäne-Anordnung und fehlender Impfung
BAG, Urteil vom 20.3.2024 – 5 AZR 234/23 Nicht nur durch die brisanten Corona-Protokolle des RKI, die nun öffentlich gemacht werden mussten, bleibt...
Datenschutz-Hopping im Bewerbungsverfahren
Das sogenannte Datenschutz-Hopping im Bewerbungsverfahren stellt eine neue Herausforderung für Unternehmen dar. Hierbei bewerben sich Menschen mit dem Ziel auf Stellen, nach erfolgloser...
WhatsApp Nachrichten als taugliches Beweismittel?
Eine jüngst veröffentlichte Entscheidung des LAG Bremen vom 7.11.2023 (1 Sa 53/23) hat unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Denn führt man sich einmal...